Zurück zur ÜbersichtZurück zur HauptseiteMail an RD400.de

Fotogalerie
(Die Reihenfolge ist unsortiert, nach dem Erscheinen. Auf jeweiliges Bild klicken zur Grossansicht!)

Die Bilder gehören den jeweilig angegebenen Besitzern und wurden mir hier zur Publizierung freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Alle Urheberrechte daran verbleiben bei ihren Besitzern. Die Weiterverwendung dieser Bilder und / oder ihre Verwertung durch Dritte ohne ausdrückliche Erlaubnis der Besitzer ist untersagt.

Stand: 21.08.2011   momentan 65 Moppeds (wenn ich mich nicht verzählt habe :-))

Hier gebe ich allen interessierten RD-Fans eine Möglichkeit, ihre Schätzchen zu präsentieren. Auch wenn im Grundatz per Mopped zwei Bilder vorgesehen sind (der Platz hier auf der Webseite ist schliesslich endlich!), kann ich bei manchen Objekten nicht widerstehen, doch mehr Bilder zu veröffentlichen. Es wird aber die Ausnahme bleiben, hoffe ich. Und - eine kleine Geschichte dazu ist von dem jeweiligen Besitzer ausdrücklich erwünscht! Leider habe ich in meiner RD-Laufbahn so gut wie keine Fotos geschossen (siehe auch meine Moppeds); so einen Knippsomaten legte ich mir leider erst zum Aufbau dieser Webseite zu - gezwungenermassen. Also schaut hier die Bilder und die Geschichte dazu an und schwelgt mit in alten Erinnerungen ...
 

20.09.2002
RD 400 (D) Typ 1A3
Bj.: 1977  EZ: 13.05.77
Fahrgest.-Nr.:   1A3-101958
Leistung:          31 KW bei 7100 U/min
Höchstgeschw.: 156 km/h
Laufleistung:     55.454 km
 
Modifikationen:
Felgen, Vordergabel u. Hinterschwinge incl. Bremsanlage von RD 400 (E) 1978, Reifen v.3.25x18  und  h.110/80x18
Motor bei 50.000 km generalüberholt mit 1. Aufbohrmass
Alle Lackteile neu lackiert, Sitzbank neu aufgebaut, lackiert und neu bezogen
Hochlenker und H4-Scheinwerfer

Mopped wird tagtäglich gefahren und dient auch gleichzeitig als "Versuchsträger" ;-)

Hermann Novak
(eMail: hnovak@RD400.de) 

RD400(D) '77

RD400(D) '77

 

03.08.2002
RD 400 (D) Typ 1A1
Bj.: 1977  EZ: 02.03.79
Fahrgest.-Nr.:   1A3-103127
Leistung:          32 KW bei 7100 U/min
Höchstgeschw.: 150 km/h
Laufleistung:     9.000 km
 
Modifikationen:   -keine-
 
Fahrzeug scheint ein Import-Modell zu sein. Hierfür spricht kein Typenschild am Rahmen, das späte Zulassungsdatum und Abweichungen im Fahrzeugbrief.

Mopped steht momentan als zukünftiges Bastelobjekt oder eventuell als Ersatzteillager

Hermann Novak
(eMail: hnovak@RD400.de) 

RD400(D) '77

RD400(D) '77

 

18.10.2002
RD 400 (F) Typ 2R9
Bj: 1979 (Englisches Modell)
Fahrgest.-Nr.:   ?
Leistung:          ?
Höchstgeschw.: ?
Laufleistung:     ?
 
Modifikationen:  
Alu Superbikelenker, Raask Fußrasten- anlage, TZ Höcker, Unbekannte Auspuffanlage (Wer Kennt diese Anlage?), Motor etwas gemacht: Kanäle etc., Gelochte Scheiben, Stahlflex, Reifen v.3.60x18 und h.4.10x18 
 
Achim
(eMail: heizer64@yahoo.de) 

RD400(F) '79

RD400(F) '79

  

24.01.2003
RD 350 (B)
Bj:1975  Ez. 29.01.76
Fahrgest.-Nr.:   522-000818
Leistung:          29KW/7500
Höchstgeschw.: 156 km/h
Laufleistung:     71282 km
 
Modifikationen:   Von 250 auf 350 umgebaut und umgemeldet
 
Wolfgang Fellert
(eMail: marga.fellert@gmx.de) 

RD350(B) '75

 

 

31.01.2003
RD 400 (F) Typ 2R9
Bj:1979
Fahrgest.-Nr.:   1A3-330889
Leistung:          ?
Höchstgeschw.: 162
Laufleistung:     ca. 13.000 km
 
Modifikationen:  Originalzustand, noch keine (nun ja, die Sitzbank ;-)
 
Peter Schönitz
(eMail: alfapitt@web.de) 

RD400(F) '79

 

 

20.02.2003
RD 350 (A)
Bj:1973  
Fahrgest.-Nr.:   ?
Leistung:          29KW/7500
Höchstgeschw.: 156 km/h
Laufleistung:     ? km
 
Modifikationen:  
 
Dirk Fellert
(eMail: ?) 

RD350(A) '73

 

 

01.04.2003
RD 400 (F) Typ 2R9
Bj:1979  Ez. 08.06.79
Fahrgest.-Nr.:   1A3 110218
Leistung:          32 KW bei 7100 U/min
Höchstgeschw.: 162 km/h *
* Geht sie auch. Müßte aber mehr möglich sein! 
Laufleistung:     ? km
 
Modifikationen:   Bloß nicht !! Original, möglichst noch mit Luft aus Japan in den Reifen .. ;-))
 
Godber , St. Peter-Ording
(eMail: godber@stresspress.de) 

RD400(E) '79

RD400(E) '79

 

19.05.2003
RD 250 (C) Typ 1A2
Bj:1976  Ez. 24.06.76
Fahrgest.-Nr.:   1A2 100660
Leistung:          27 PS bei 7200 U/min
Höchstgeschw.: 131 km/h
Laufleistung:     ? km
 
Modifikationen:   keine
 
Stefan Kroh, 91710 Gunzenhausen
(eMail: stefan.76@gmx.net) 

RD250(C) '76

RD250(C) '76

 

14.06.2003
RD 400 (C) Typ 1A3
Bj: 1976 EZ: 19.01.1977
Fahrgest.-Nr.:   1A3-001865
Leistung:          31 KW / 7.100 U/min
Höchstgeschw.: 150 km/h
Laufleistung:     ca. 30.000 km
 
Modifikationen:  
Im letzten Jahr mit sehr vielen Neuteilen wiederaufgebaut, Lackierung Glanz-Schwarz, hinteres Schutzblech aus den Staaten importiert, Drahtspeichenräder und ein
verchromter Kettenschutz.
 
Paul Torsten Simon
(eMail: TorstenSimon@aol.com) 

RD400(C) '76

 RD400(C) '76

 

02.07.2003
RD 400 (E) Typ 1A3
Bj:1979  Ez. 01.06.79
Fahrgest.-Nr.:   1A3 110390
Leistung:          32 KW bei 7500 U/min
Höchstgeschw.: 162 km/h
Laufleistung:     21.800 km
 
Modifikationen:   keine
 
Uwe nähe Friedberg in "Hesse"
(eMail: uwe.scheibinger@nexgo.de)

RD400(F) '79

RD400(F) '79

 

08.07.2003
RD 250 (D) Typ 1A2
Bj: 1977 EZ: 03.04.1978
Fahrgest.-Nr.:   1A2-301064
Leistung:          20 KW / 7.200 U/min
Höchstgeschw.: 131 km/h
Laufleistung:     ?
 
Modifikationen:  
Neu aufgebaut
 
Paul Torsten Simon
(eMail: TorstenSimon@aol.com) 

RD250(D) '77

 RD250(D) '77

  

08.07.2003
RD 400 (D) Typ 1A3
Bj: 1977 EZ: 16.03.1978
Fahrgest.-Nr.:   1A3-102009
Leistung:          31 KW / 7.100 U/min
Höchstgeschw.: 156 km/h
Laufleistung:     ? km
 
Modifikationen:  
Neu aufgebaut
 
Paul Torsten Simon
(eMail: TorstenSimon@aol.com) 

RD400(D) '77

 RD400(D) '77

 

25.07.2003
RD 350 Typ 351
 Ez. 28.03.73
Fahrgest.-Nr.:   351500562
Leistung:          29 KW bei 7500 U/min
Höchstgeschw.: ? km/h
Laufleistung:     ? km
 
Modifikationen:   keine
 
Klaus Feuerlein
(eMail: Klaus@birdl.de)

RD350 (351) '73

RD350 (351) '73

 

19.08.2003
RD 400 (F) Typ 2R9
Ez. 29.05.79
Fahrgest.-Nr.:   1A3-110405
Leistung:          32 KW bei 7100 U/min
Höchstgeschw.: 162 km/h
Laufleistung:     ca. 24000 km
 
Modifikationen:   Gelochte Bremsscheiben, Stahlflex, Zubehörlenker
 
Heiner Jakob
(eMail: haeljot@t-online.de)

RD400 (2R9) '79

RD400 (2R9) '79

 

14.09.2003
RD 250 Typ 352
  Ez. 24.06.1974
Fahrgest.-Nr.:   352-6019
Leistung:          20 KW bei 7100 U/min
Höchstgeschw.: 126 km/h
Laufleistung:     ca. 42000 km
 
Modifikationen:   Zubehörlenker
 
Michael Baier
www.RD-250.de
(eMail: baier-koelln-reisiek@t-online.de)

RD 250 (352) '74

RD 250 (352) '74

 

21.11.2003
RD 350 Typ 351
Ez. 05.06.1973
Fahrgest.-Nr.:   351-503050
Leistung:          29 KW
Höchstgeschw.: 156 km/h
Laufleistung:     39.800 km
seit der Restauration  345 km
 
Modifikationen:   Komplett neu aufgebaut
 
Peter Zerfass
(eMail: Zerfass-Neuss@t-online.de)

RD 350 (351) '73
Noch in der Aufbauphase

RD 350 (351) '73
Fertiges Schmuckstück

  

21.11.2003
RD 400 (C) Typ 1A3
Ez. 05.06.1976
Fahrgest.-Nr.:   1A3-001882
Leistung:          31 KW
Höchstgeschw.: 150 km/h
Laufleistung:     3250 km
 
Modifikationen:   KONI-Stossdämpfer; Felgen von Modell '78
 
Peter Zerfass
(eMail: Zerfass-Neuss@t-online.de)

RD 400 (1A3) '77

 

 

28.11.2003
RD 400 Typ 1A3
Ez. ?
Fahrgest.-Nr.:   ?
Leistung:          ?
Höchstgeschw.: ?
Laufleistung:     ?
 
Modifikationen:   RD400 1A3 '76 Serien + Rennausführung (Serie hat 103.000 km drauf !!!) . Mit Rennmoped 2x bei "Grab the Flag" mitgefahren + hat gehalten. Als einziger RD400 Fahrer gegen eine Meute von 30 SR500 Eintöpfen. 2002 Platz 7 in Most (allerdings ohne funktionierende Gabel) und Sept.2003 Platz 5 in Rijeka (mit überarbeiteter Gabel (Fa.FRS) und überarbeiteten KONI`s). Jetzt fehlt noch ein wenig Motorleistung. Bisher nur Serienmotor mit 30er Mikuni TMX und MICRON Auspuff (45PS am Hinterrad). Ich habe zwar noch eine neue auch gelb lackierte Vollverkleidung. Sieht aber ohne viel besser aus! In Winter wird ein Auspuff ausgerechnet und selbst geschweißt (zum Glück habe ich einen Prüfstand zur Feinabstimmung zur Verfügung).
 
Günter Speckenbach
42369 Wuppertal
(eMail: spero-racing@web.de)

RD 400


RD 400

RD 400


RD 400

 

16.02.2004
RD 400 Typ 1A3
Ez. ?
Fahrgest.-Nr.:   1A3-?
Leistung:          ?
Höchstgeschw.: ?
Laufleistung:     ?
 
Modifikationen:   
Nickelrahmen, Halbschale, Höcker uvm. auch gegen Gebot zu erwerben

Andreas Maier

(eMail: drehermaier@freenet.de)

RD 400 (1A3) '76

RD 400 (1A3) '76

  

24.03.2004
RD 400 (F) Typ 2R9
Ez. 13.07.1979
Fahrgest.-Nr.:   1A3-30667
Leistung:          *
Höchstgeschw.: *
Laufleistung:     3250 km
* Kann ich noch keine Angaben machen, da der Motor noch nicht optimal läuft
 
Modifikationen:   Lackierung in RAL2004, Magura M-Lenker
 
Ralf Dittgen

(eMail: ralf-dittgen@web.de)

RD 400 (1A3) '79

RD 400 (1A3) '79

  

06.05.2004
RD 250 (E) Typ 2R8
Ez. 04.08.1978
Fahrgest.-Nr.:   1A2-302116
Leistung:          32 PS/7.500 U/min
Höchstgeschw.: 145 km/h (langliegend bergab)*
Laufleistung:     42.000 km
* Ich arbeite noch daran, da der Motor noch nicht optimal läuft
 
Modifikationen:   Keine
 
Rolf Paul
26215 Wiefelstede

(eMail: rolf.paul@gmx.de)

RD 250 (1A2) '77

RD 250 (1A2) '77

  

21.11.2004
RD 400 (E) Typ 2R9
Ez. 1978
Siehe Story!
 
Jens Hälsig
Am Annafließ 10
15344 Strausberg


(eMail: fly-to-fun@gmx.de)

RD 400 (1A3) '78

RD 400 (1A3) '78

  

21.03.2005
RD 400 (C) Typ 1A3
Ez. 1976
Fahrgest.-Nr.:   
Leistung:          
Höchstgeschw.:
Laufleistung:     
14.000 KM (Motor bisher ungeöffnet)

Modifikationen:   
Niederquerschnittreifen, XS650 Gabel mit progressiven Federn und XS 650 Bremse vorne, Nadellager für Schwinge, Konis. Eine schwarze Sitzbank des späteren Modells habe ih dazu bekommen und werde ich montieren, gefällt mir einfach besser...
 
Tillmann Gante


(eMail:
till-at-home@gmx.de)

RD 400 (1A3) '78

 

  

22.05.2005
RD 250 Typ 352
Ez. 21.06.1973
Fahrgest.-Nr.:     352-502573
Leistung:            22 KW
Höchstgeschw.:  144 km/h
Laufleistung:       

Modifikationen:   Umbauten (alles eingetragen): Magura M-Lenker, Stahlflex Bremsleitung, zurückverlegte Raask Fußrastenanlage, Hagon Federbeine, progressive Wirth Gabelfedern, Giulari Höckerbank, Schrauben, Muttern und Speichen aus Edelstahl, Vergaser von 2R8
 
Peter Wiegand


(eMail: hpwiegand@t-online.de)

RD 250 (352) '73

RD 250 (352) '73

  

16.08.2005
RD 250 Typ 522
Ez. 17.03.1976 (Bj. 1975)
Fahrgest.-Nr.:     522-003098
Leistung:            27 PS
Höchstgeschw.:  126 km/h
Laufleistung:       

Modifikationen:   - mit Leistungsbeschränkung auf 27 PS - Lima-, Getriebedeckel und Scheinwerferhalterungen gesandstrahlt - 2-Ton Hupe - rechter Spiege
 
Ludwig Hiller


(eMail: )

RD 250 (522) '75

RD 250 (522) '75

  

22.09.2005
RD 400 (F) Typ 2R9
Ez. 20.06.1979
Fahrgest.-Nr.:     1A3-330660 ( 1A3-131003/2 )
Leistung:            58 PS
Höchstgeschw.:  189 km/h
Laufleistung:       

Modifikationen:   Verschiedene, siehe hier


Ludwig Dorst


(eMail: )

RD 400 (1A3) '79

RD 400 (1A3) '79

  

13.10.2005
RD 250(C) Typ 1A2  
Ez. 06.05.1977 (Bj. 1976)
Fahrgest.-Nr.:     1A2-104674
Leistung:            32 KW / 7100 U/min
Höchstgeschw.:  150 km/h
Laufleistung:       45.000km

Modifikationen:   Bei 35.000km generalüberholt und Motor auf RD400, 1A3, BJ77 umgebaut. Konis, Magura Hochlenker, H4-Licht, kontaktlose Zündung als Eigenkonstruktion.

Ich besitze die RD als dritter Besitzer seit 1982. Die Bilder zeigen die RD beim letzten Urlaub im Schwarzwald auf dem Kandel.  

Stefan Röschmann


(eMail: stefan.roeschmann@t-online.de)

RD 250 (1A2) '76

RD 250 (1A2) '76

  

23.10.2005
RD 400(C) Typ 1A3  
Ez. 23.04.1976 (Bj. 1976)
Fahrgest.-Nr.:     1A3-000 611
Leistung:            40 PS / 7000 U/min
Höchstgeschw.:  150 km/h
Laufleistung:       45.000km

Modifikationen:   Brembo-Pumpe, Stahlflex-Leitungen

August Zineder
St. Michael- Süd 19
A- 3352 St. Peter / Au

(eMail: zinaug@aon.at)

RD 400 (1A3) '76

RD 400 (1A3) '76

  

21.11.2005
RD 250(C) Typ 1A3  mit 400er Motor
Ez. ??.??.1976 (Bj. 1976)
Fahrgest.-Nr.:     
Leistung:            
Höchstgeschw.:  ca. 200 km/h
Laufleistung:       

Modifikationen:   Verschiedene, siehe hier

Oliver Reister
Kehl

(eMail: reister@acor.de)

RD 250/400 (1A3) '76

RD 250/400 (1A3) '76

  

03.12.2005
RD 250 Typ 352  
Ez. 01.07.1974 (Bj. 1974)
Fahrgest.-Nr.:     
Leistung:            
Höchstgeschw.:  144 km/h
Laufleistung:       

Modifikationen:   Die Geschichte siehe hier

Ralf Sigling
  
  
(eMail: RSigling@aol.com)

RD 250 (352) '74

RD 250 (352) '74

  

20.03.2006
RD 200 Typ ?  
Ez. 01.05.1980 (Bj. 1980)
Fahrgest.-Nr.:     
Leistung:            
Höchstgeschw.:  144 km/h
Laufleistung:       ~ 11.000 Km

Modifikationen:   2 Besitzer; erst eine Vollrestauration

Manfred Honda
  
  
(eMail: manfredhonda@aol.com)

RD 200 (?) '80

RD 200 (?) '80

  

03.04.2006
RD 400 (C) Typ 1A3  
Ez. 08.07.1976 (Bj. 1976)
Fahrgest.-Nr.:     ?
Leistung:            ?
Höchstgeschw.:  ?
Laufleistung:       ~ 11.300 Km

Modifikationen:   Ausser anderem Lenker keine

Es ist ein Geschenk meines Ex-Schwiegervaters zu meinem Motorrad-Führerschein im Jahre 1987. Es ist ein sehr nervöses Motorrad und macht mir ein wenig Angst bei der Beschleunigung und beim Bremsen.

Jean-François Fay
  
  
(eMail: fay.jean-francois@numericable.fr)

RD 400 (1A3) '76

RD 400 (1A3) '76

  

04.04.2006
RD 250 (F) Typ 2R8 (2T0)  
Ez. 01.07.1979 (Bj. 1979)
Fahrgest.-Nr.:     1A2520571
Leistung:            20KW/27PS - 7500U/min
Höchstgeschw.:  144 km/h
Laufleistung:       ~ 19.350 Km (Original - Zylinder 0-Mass)

Modifikationen:   Stossdämpfer von XS650 (Originale vorhanden), Tankkantenschutz, Tauchrohre poliert, Stahlflexleitungen, Höchstgeschwindigkeit ohne Rückenwind lt. Tacho ca. 135Km/h. Ich habe die Maschine 2005 in mässigem Zustand aus erster Hand (26 Jahre in Erstbesitz!!) ersteigert.

Dirk Senft
  
  
(eMail: dirk.senft@t-online.de)

RD 250 (2R8) '79

RD 250 (2R8) '79

  

09.04.2006
RD 250 (F) Typ 2R8  
Ez. 19.04.1979 (Bj. 1979)
Fahrgest.-Nr.:     1A2310316
Leistung:            20KW/27PS
Höchstgeschw.:  144Km/h
Laufleistung:       ~ ? Km

Modifikationen:   Nö

Mungo Krämer
  
  
(eMail: keine@nichts.nix)

RD 250 (1A2) '79

RD 250 (1A2) '79

  

17.06.2006
R5 F (350)
Ez. ? (Bj. 1972)
Fahrgest.-Nr.:     ?
Leistung:            36PS
Höchstgeschw.:  160 km/h
Laufleistung:       ~ ? Km

Modifikationen:   Sie wurde von mir komplett neu aufgebaut

Siewert Voss, Kiel
  
  
(eMail: siewert_voss@web.de)

R5 F '72

 

  

17.06.2006
RD250 Typ 352
Ez. ? (Bj. 1974)
Fahrgest.-Nr.:     ?
Leistung:            30PS
Höchstgeschw.:  150 km/h
Laufleistung:       ~ ? Km

Modifikationen:   Sie wurde von mir komplett neu aufgebaut

Siewert Voss, Kiel
  
  
(eMail: siewert_voss@web.de)

RD250 (352) '74

  

06.08.2006
RD 250 (F) Typ 2R8 (2T0)  
Ez. 30.01.1980 (Bj. 1979)
Fahrgest.-Nr.:     1A2520344
Leistung:            20KW/27PS - 7500U/min
Höchstgeschw.:  144 km/h
Laufleistung:       ~ 61.000 Km

Modifikationen:   Wegen unterschiedlicher Optik zu meiner zweiten Maschine (siehe Galerie) habe ich das Heck auf englische Optik umgerüstet. d.H. Blinker hinten in den Aufnahmen unter der Sitzbank. Englischer Rücklicht / Nummernschildträger. Vom Vorgänger habe ich ein gekürztes Heckschutzblech und Chromkettenschutz übernommen. Ich bin der 5.Halter.

Umrüstung auf 32PS, Höchstgeschwindigkeit ohne Rückenwind (Aufrechtsitzend im 5.Gang) lt. Tacho ca. 140Km/h.  (Im Windschatten oder mit Rückenwind 145km/h, mit 95kg Fahrer, dann 6.Gang), Zylinder und Kolben 1. Übermaß. Maschine wird bei entsprechenden Wetter täglich genutzt.

Dirk Senft
  
  
(eMail: dirk.senft@t-online.de)

RD 250 (2R8) '79

RD 250 (2R8) '79

  

28.08.2006
RD 250 (D) Typ 1A2  
Ez. *.*.1977 (Bj. 1977)
Fahrgest.-Nr.:     1A2301324
Leistung:            20KW/27PS - 7500U/min
Höchstgeschw.:  ? km/h
Laufleistung:       ~ 19.000 Km

Modifikationen:   Giuliari Sitzbank und Felgen in Gold, Kettenkasten und Blende der Gabelbrücke vom Vorgängermodell, KONI-Federbeine

Die blaue Lackierung ist noch original, das Motorrad wurde 2005-2006 restauriert.

Massott
http://biker.de/profil/BoxerMarkus
  
  
(eMail: Massott@web.de)

RD 250 (1A2) '77

RD 250 (1A2) '77

12.08.2007
Jetzt mit Raask Anlage und MBV Halbschale

RD 250 (1A2) '77

RD 250 (1A2) '77

  

19.11.2006
RD 250 Typ 352  
Ez. 20.06.1973 (Bj. 1973)
Fahrgest.-Nr.:     352501934
Leistung:            20KW/27PS - 7000U/min
Höchstgeschw.:  126 km/h
Laufleistung:       ~ 46.732 Km

Modifikationen:   Motorrad wurde von mir komplett neu aufgebaut (aus 3 mach 1)

Thomas Jung   Elbtal
  
  
(eMail: schicke.thomas@t-online.de)

RD 250 (352) '73

RD 250 (352) '73

  

15.12.2006
RD 250 Typ 351  
Ez. ??.06.1973 (Bj. 1973)
Fahrgest.-Nr.:     351503138
Leistung:            20KW/27PS - 7000U/min
Höchstgeschw.:  126 km/h
Laufleistung:       ~ ? Km

Modifikationen:   ES Tank und Heck, eigenbau Fußrastenalage, gekürztes 31k Schutzblech, freies Rahmenheck (Elektrik unterm Höcker), Telefix-Stummellenker, Borrani Hochschulterfelgen mit Laverda Trommelbremse vorn, Lenkungsdämpfer, RD 400 Getriebe mit Kupplung und Primärtrieb, 520 Kette mit Alukettenrad, 31k Auspuff und Membrane, Doppelgasgriff und KTM Lichtschalter, Koni Dämpfer, Kegelrollenlager, Kanäle bearbeitet, Köpfe etwas geplant, offene Filter oder Trichter, einige Teile vernickelt.

Josef Hain
  
  
(eMail: josefhain@web.de)

RD 350 (351) '73

RD 350 (351) '73

  

28.01.2007
RD 250 Typ 352  
Ez. 04.02.1975 (Bj. 1974)
Fahrgest.-Nr.:     ?
Leistung:            22KW/30PS - 7500U/min
Höchstgeschw.:  144 km/h
Laufleistung:       ~ ? Km

Modifikationen:   
Reifen vo. 3.00-18/4PR, hi. 3.50-18/4PR
LSL Sonderlenker Typ L03

Uwe Rentke
  
  
(eMail: uwe.rentke@t-online.de)

RD 250 (352) '75

 Auf dem einen Bild seht Ihr Sie wie ich bei meinem Cousin aus dem Vorgarten ausgebraben habe.

 

RD 250 (352) '75

Das andere Bild ist der fast aktuelle Stand habe nun nochmals den Tank überarbeitet und die Auspufftüten aufpoliert.

 

Zur Story:

Bin Zweiradmechaniker von Beruf und habe meinem Cousin seine Sammlung an fünf Motorräder gewartet. Darunter auch eine RD 250.Bei der Probefahrt habe ich sofort gemerkt, daß die RD sehr zu meiner Fahrweise passt. Bei einem Gespräch mit meinem Cousin, erzählte er mir daß er noch einem Ersatzteitlträger hat den er eigentlich auf den Schrottplatz bringen wollte. Dann habe ich mich der Sache angenommen. Brief und Schlüssel sowie Typenschild und sämtliche Teile waren vorhanden. Teile teilweise in jämmerlichem Zustand. 2 Monate stand das Fahrzeug dann bei mir im Schuppen und auch ich habe mir bereits überlegt, das ganze auf den Schrottplatz zu fahren. Dann hab ich mal begonnen den Tank abzuschleifen... 2 Wochen später lief dann der Motor zum ersten mal. Nach ein paar optischen Korrekturen ( so wie ich Lust und Zeit hatte!) Steht das Fahrzeug nun so da. Mit neu TÜV (Hat noch Lenkkopflager und Kettensatz bemängelt) Zulassung.

RD 250 (352) '75


RD 250 (352) '75

   

07.04.2007
RD 250 Typ 2R8  
Ez. 1.6.1978 (Bj. 1978)
Fahrgest.-Nr.:     1A2310682
Leistung:            20KW/27PS - 7500U/min
Höchstgeschw.:  144 km/h
Laufleistung:       ~ 57.000 Km

Modifikationen:   Mit 76er-Motor Typ 1A2

Das Motorrad habe ich für einen Euro bei ebay ersteigert. Wurde bis auf die letzte schraube zerlegt, gestrahlt, neu lackiert und mit neuen teilen aufgebaut, beide Tanks sind beschichtet. Motor und Vergaser wurden komplett neu gemacht. Materialkosten ca. 3800 Euro. Ich habe seit dem Zusammenbau 3500 km hinter mich gebracht

runningpaprika

  
(eMail: runningpaprika@t-online.de)

RD 250 (2R8) '78

 

16.04.2007
RD 250 (C) Typ 1A2  
Ez. 2.7.1976 (Bj. 1976)
Fahrgest.-Nr.:     1A2101488
Leistung:            20KW/27PS - 7500U/min
Höchstgeschw.:  131 km/h
Laufleistung:       ~ 24.800 Km

Modifikationen:   Originalzustand

Christian Arnold

  
(eMail: arnold-b@t-online.de)

RD 250 (1A2) '76

   

28.04.2007
RD 200 Typ 1E8  
Ez. ?.?.1980 (Bj. 1979)
Fahrgest.-Nr.:     1E8?
Leistung:            ?KW/27PS - ?U/min
Höchstgeschw.:  ? km/h
Laufleistung:       ~ 16.500 Km

Modifikationen:   Originalzustand

Andreas Henn

  
(eMail: ?@?.de)

RD 200 (1E8) '79

RD 200 (1E8) '79

  

16.05.2007
RD 250 (C) Typ 1A2  
Ez. 28.06.1976 (Bj. 1976)
Fahrgest.-Nr.:     1A2 ?
Leistung:            20KW/27PS - 7.500U/min
Höchstgeschw.:  131 km/h
Laufleistung:       ~ ? Km

Modifikationen:   Ich habe sie 1993 für DM 750 erstanden. Sie hat 27 PS und ist mit 131 Km/h eingetragen (fährt laut Tacho 145 Km/h). Kilometerstand ist ungewiss, hat aber nach einer Kolbenerneuerung (letztes Übermaß) erst ca. 800 Km gelaufen. Die RD ist seit dem 04.04.1997 abgemeldet und wartet seitdem auf eine Restaurierung. Hatte mir dafür zur Überbrückung eine XT 500 gekauft und bin bis heute dabei geblieben. Zusätzlich habe ich noch ca. 1 œ RD's in Teilen inklusive 350'er Zylinder und Kolben. Modifiziert habe ich an der RD: Magura M-Lenker, Hella Rücklicht, Nummernschildhalterung (Eigenbau) sowie diverse Kleinigkeiten (Lack, Blinker, Spiegel,?). Ich habe mir vorgenommen, die alte Dame in nächster Zeit mal zu zerlegen, in den Originalzustand zu versetzen und mal eine Saison zu fahren bevor ich sie mir ins Wohnzimmer stelle.

Peter Hoormann

  
(eMail: peter.hoormann@gmx.de)

RD 250 (1A2) '76

RD 250 (1A2) '76

  

14.06.2007
RD 400 (C) Typ 1A3  
Ez. ?.5.1977 (Bj. 1976)
Fahrgest.-Nr.:     1A3 002042
                         (Motor gleich)
Leistung:            43PS - 7.100U/min
Höchstgeschw.:  150 km/h
Laufleistung:       ~ 45.600 Km

Modifikationen:    Guliari Höckerbank; Magura M-Lenker (verbogen, neuer Fehling M-Lenker ist bereits beschafft) leider ist bei den Kolben schon das 2. Übermaß montiert (64,50), vielleicht ein Hinweis auf ein wildes Vorleben?

Das Motorrad ist ein echter "Scheunenfund". 1985 wurde es mit ca. 21.000km stillgelegt und wartete dann fast 22 Jahre unter einer Plane, bis ich es im Dezember 2006 kaufte und mit der Wiederbelebung begann.

Gerhard Waitz

  
(eMail: gerhard.waitz@t-online.de)

RD 400 (1A3) '76

RD 400 (1A3) '76

  

03.07.2007
RD 250 (B) Typ 522  
Ez. 7.08.1975 (Bj. 1975)
Fahrgest.-Nr.:     522000758
Leistung:            32PS - 8.000U/min
Höchstgeschw.:  133 km/h
Laufleistung:       ~ 45.600 Km

Modifikationen:   
6. Gang freigeschaltet, Koni-Stoßdämpfer, Spiegler-Stahlflexleitungen

Bevor ich die RD gekauft habe hat sie 21 Jahre gestanden.Mit einem Bekannten habe ich sie wieder aufgebaut, dabei eigentlich alle Verschleißteile gewechselt.
Wir haben die Drosseln ausgebaut, jetzt hat sie die vollen 32PS. Sie hat einen Fabrikneuen Tank bekommen, der alte war innen praktisch irreparabel.
Die RD ist seit dem Frühjahr angemeldet.

Bernd Döllinger

  
(eMail: fam.dollinger@t-online.de)

RD 250 (522) '75

RD 250 (522) '75

  

28.07.2007
RD 400 (C) Typ 1A3  
Ez. ??? (Bj. ???)
Fahrgest.-Nr.:     ???
Leistung:            ??PS - ???U/min
Höchstgeschw.:  ??? km/h
Laufleistung:       ~ 21.000 Km

Laufleistung ca. 21.000 Km (nicht 45.600)
Wiederaufbau nach Scheunenfund im Dezember 2006. Das Motorrad wurde bis auf die letzte Schraube zerlegt und aufbereitet bzw. teil-erneuert. Auf den Kaufpreis von €1000 kamen € 2200 Renovierungskosten (incl. Motorüberholung) sowie € 150 für Vollabnahme & Zulassung. Die etwa 200 - 300 Arbeitsstunden waren mein Freizeitvergnügen und mit dem ersten Kreischen der Rätsche mehr als abgegolten.

Gerhard Waitz

  
(eMail: gerhard.waitz@t-online.de)

RD 400 (1A3)

 

  

19.08.2007
RD 250 (D) Typ 1A2  
Ez. 09.05.1978 (Bj. 1978)
Fahrgest.-Nr.:     1A2301489
Leistung:            32PS - 8.000U/min
Höchstgeschw.:  145 km/h
Laufleistung:       ~ ? Km

Modifikationen:   
- Sonderlenker LSL Typ L01
- Koni Dämpfer
- offene Krümmer
- mit modifizierter Bedüsung

Thomas Rockel

  
(eMail: _ThomasRockel@aol.com)

RD 250 (1A2) '78

RD 250 (1A2) '78

  

10.11.2007
RD 250 (C) Typ 1A2  
Ez. 02.06.1976 (Bj. 1976)
Fahrgest.-Nr.:     1A2101449
Leistung:            32PS - 8.000U/min
Höchstgeschw.:  131 km/h
Laufleistung:       ~ ? Km

Modifikationen:   keine

Story:
Gekauft über Ebay Sommer 2007 für 500 Euro, Laufleistung 17.000 Km!! Leider hatte sie einen leichten Sturzschaden, so dass ich folgendes getan habe:
Austausch folgender Teile gegen gute Gebrauchtteile:
Kettenschutz
Schutzblech vorne
Schutzblech hinten
Vordergabel
Lampentopf
Lampenhalter
Bremspott vorne
Rücklicht

Neue Teile:
Bremsschlauch vorne
Bremsbeläge
Rep-Satz Bremse
Griffgummis
Div. Schrauben
Lampenring
Topf vom Drehzahlmesser
Konsole um Zündschloss
Kuppungsarmatur
Aufkleber auf Öltank
Zündkerzen
Dichtungen
1 Kolben

Die Schwinge und Zylinder+Köpfe wurden neu gelackt, und die 27PS-Drosselung ausgebaut. Zündung eingestellt und Vergaser kontrolliert...

Sie soll mir nun als mein "Alltagsklassiker" dienen...
Peter Abelmann

  
(eMail: peter.abelmann@gmx.com)

RD 250 (1A2) '76

RD 250 (1A2) '76

  

16.03.2008
RD 250 (C) Typ 1A2  
Ez. 14.03.1977 (Bj. 1977)
Fahrgest.-Nr.:     1A22300329
Leistung:            20KW/27PS - 7.200U/min
Höchstgeschw.:  131 km/h
Laufleistung:       ~ ? Km

Modifikationen:   
- Fehling Stummellenker
- Zubehörspiegel von Louis
- Miniblinker von Louis
- Heckumgebaut
- Rückleuchten von Goetz Motorsport
- Kennzeichenhalter aus Aluminium Eigenbau
- Kockpit Eigenbau mit Louis
- Kontrollleuchten und einem Digitalen
- Wellentacho von Koso
- Andere Bremsleitung vorne
- Umlackiert
- Sitzbank leicht abgepolstert
- Kein Drehzahlmesser
- Zündschloss im Frontscheinwerfer
- Lenkerendenvibrationsdämpfer von Louis
- Nur Seitenständer

Steffen Hellerl

  
(eMail: heller.steffen@web.de)

RD 250 (1A2) '77

RD 250 (1A2) '77

  

23.05.2008
Verschiedene  

YAMAHA YDS 5  E  250ccm
Fahrgestell N° 520 570

YAMAHA RD 250ccm, Typ 352, Baujahr 1973
Fahrgestell N° 352505893

Verschiedene

YDS 5 E 250ccm

YAMAHA DS 7 250ccm
Fahrgestell N° DS 7 107 492


Martin Neuenschwander (Schweiz)
  
(eMail:
neuenschwander_martin@sunrise.ch)

DS7 250ccm

RD 250 Typ 352

  

09.09.2008
RD 250 (C) Typ 1A2  
Ez. ?.?.1976 (Bj. 1976)
Fahrgest.-Nr.:     1A2???
Leistung:            20KW/27PS - 7.200U/min
Höchstgeschw.:  131 km/h
Laufleistung:       ~ ? Km

Modifikationen:   
- offene Luftfilter
- Gilari Sitzbank
- Heckumbau
- M-Lenker
- Miniarmaturen

Manuel Sommer

  
(eMail: bobtik@gmx.de)

RD 250 (1A2) '76

RD 250 (1A2) '76

  

30.12.2008
RD 400 (D) Typ 1A3  
Ez. 05.07.1977 (Bj. 1977)
Fahrgest.-Nr.:     1A3- 100708
Leistung:            32KW/43PS - 7.100U/min
Höchstgeschw.:  150 km/h
Laufleistung:       ~ ~28.000 Km

Modifikationen:   
- Gelochte Bremsscheiben
- Tommaselli Stummellenker
- Hat gerade neue Kurbelwellenlager und neue Kolben bekommen

Elmar Bodenmiller

  
(eMail: ktm-exc@freenet.de)

RD 400 (1A3) '77

 

  

31.12.2008
RD 400 (E) Typ 1A3  
Ez. 17.03.1978 (Bj. 1977)
Fahrgest.-Nr.:     1A3110282
Leistung:            32KW/43PS - 7.500U/min
Höchstgeschw.:  162 km/h
Laufleistung:       ~ ~28.000 Km

Die Story:   
Erstzulassung 17.3.1978 durch Armin Collet, Fahrgestell Nr. 1A3110282. 43 PS bei 7500 u/min, 162 km/h. Modifikationen: Magura Lenker, H4 Licht, IKONs, Lenkungsdämpfer, O - Ring - Kettensatz, Stahlflex (was man beim Fahren so braucht ...) Kilometerstand 28 000, scheint zu stimmen.

Die Maschine wurde in den Jahren 1978 und 1979 von Armin Collet und Hans Schmidt bei Zuverlässigkeitsrennen eingesetzt.

Ich bin seit November 2006 der sechste Besitzer und benutze die Maschine ausschließlich in der Freizeit. Obwohl sie aus heutiger Sicht nur mäßig viele PS hat, so fahre ich sie doch sehr gern: mein erster Zweitakter seit 40 Jahren, schade, daß so etwas nicht mehr gebaut wird.

Volker Johannson

  
(eMail: volker.johannson@gmx.de)

 

RD 400 (1A3) '78


RD 400 (1A3) '78

  

24.03.2009
RD 400 (E) Typ 1A3  
Ez. ?.?.19? (Bj. 1979)
Fahrgest.-Nr.:     1A3- ???
Leistung:            32KW/43PS - 7.500U/min
Höchstgeschw.:  162 km/h
Laufleistung:       ~ ~37.700 Km

Modifikationen:   
-

Chris Trautner

  
(eMail: christrautner@hotmail.com)

RD 400 (1A3)

RD 400 (1A3)

  

09.12.2009
RD 250 (C) Typ 1A2  
Ez. ?.?.1976 (Bj. 1976)
Fahrgest.-Nr.:     1A2???
Leistung:            20KW/27PS - 7.200U/min
Höchstgeschw.:  131 km/h
Laufleistung:       ~ ? Km

Die Story:   
vorher-nachher....

RD 250 EZ.1976
Baujahr? Damals mit zweiten Brief erworben
27 PS Km ????
Höchstgeschw. ?  neeee, der Motor ist schön neu gemacht
alles vorher total verbastelt und gepfuscht
alles gemacht mit Teilen von..... Dank an Horst Meise
Alles Eigenarbeit
Tankdecor 1974 / gefiel mir am besten
kein Sargtank (ausser in Deutschland wurde überall noch 1976 der Rundtank verbaut)
Tank verlängert
Anbauteile 1975 Übergangszeit zu 1976
H-Kennzeichen mit Kostennachweis
Bei Abholung war das Mopped nicht einmal zu schieben, Kette ein Rostklumpen

Würd mich freuen.....Bei weiteren Fragen steh ich gern zur Verfügung...

Qualmende Grüsse
Ramon Torres

  
(eMail: donlenguano@freenet.de)

 

RD 250 (1A2) '76

vorher ...



RD 250 (1A2) '76


... nachher

  

22.12.2009
RD 400 (E) Typ 1A3  
Ez. ?.?.1978 (Bj. 1978)
Fahrgest.-Nr.:     1A3- ???
Leistung:            32KW/43PS - 7.500U/min
Höchstgeschw.:  162 km/h
Laufleistung:       ~ 7 Km

Die Story:   
ich hab meine RD nach 31 Jahren wieder aus der Garage geholt und will sie endlich auf die Straße bringen.

Ein paar "Standschäden" muß ich noch ersetzen, dann kann es in 2010 endlich auf die Straße gehen.

Die Maschine ist eine 1A3 Version aus 1978 und der Tachostand ist wirklich ECHT.

Eigentlich wollte ich nach dem schweren Unfall meines besten Freundes nicht mehr Motorrad fahren, aber dieser Virus ist nicht heilbar. Drum kommt sie im Frühjahr auf die Straße, wenn ich die Fehlteile noch zusammen bekomme. Scheinwerfereinsatz mit Chromring, Rücklichtglas, Benzinhahn und rechter Seitendeckel fehlen noch.

Nach einer kleinen Endoskopie der Zylinder und 3x Antreten hat sie aus allen Rohren gefeuert. Nach so langer Zeit in der Vergessenheit. So ein Schreihals,aber auch.

Gruß vom Bodensee
Ekart Hein

  
(eMail: familie.hein@googlemail.com)

RD 400 (78)

RD 400 (78)

RD 400 (78)



Nach 30 Jahren wach geküsst.
Eine der letzten vom Typ 1A3 RD400E, Baujahr 1978.

RD 400 (78)

RD 400 (78)

 
RD 400 (78)

Benzin und Öl getankt, Strom dran, 3 x angetreten und läuft. Genial! 

  

17.05.2011
RD 250 Typ 522  
Ez. ?.?.1976 (Bj. 1975)
Fahrgest.-Nr.:     ???
Leistung:            32PS - 7.200U/min
Höchstgeschw.:  150 km/h
Laufleistung:       ~ 30 000 Km

Modifizierungen:
- Umbau der Zündanlage auf kontaktlose PickUp Zündung
- Beide Vergaser auf Durchmesser 28,8 mm ausgeschliffen, Bedüsung angepaßt,
- Erhöhung der Verdichtung auf 9,5, dadurch Drehmoment von unten heraus verbessert und Leistung schon in unterem Drehzahlbereich.
- Ab 6000 1/min setzt diese nochmals schlagartig ein und zieht bis 8500(9000) voll durch.
- Um einen guten Übergang zu bekommen habe ich die Leerlaufdüse von 25 auf 30 vergrößert, die Hauptdüse von 110 auf 115 geändert, Lufteinlaßquerschnitt im Luftfilterkasten entsprechend vergrößert, um die optimale Füllung zu bekommen.

War sehr viel Tüftelarbeit, hat sich jedoch gelohnt, denn der Motor läuft mit sehr gutem Übergang, Kerzen und Kolbenoberfläche absolut rehbraun.

Sehr gleichmäßiges Standgas, springt beim ersten Kick auch im Winter an.

Grüße aus Speyer
Hans-Peter Remmel

  
(eMail: hp.remmel@yahoo.de)

 

RD 250 (522) '75

RD 250 (522) '75

RD 250 (522) '75

  

31.07.2011
RD 250 Typ 352  
Ez. 03.02.1975 (Bj. 1974)
Fahrgest.-Nr.:     352-600692
Leistung:            30 PS - 7.500U/min
Höchstgeschw.:  144 km/h
Laufleistung:       ~ 45 000 Km

Modifizierungen:
- keine

'Kaufte vor zwei Jahren, was ich damals nie leisten konnte - eine RD250A (352).

Verbringe viel Zeit mit basteln, aber macht irgendwie trotzdem eine Menge Spaß.
Bin immer auf der Suche nach Gleichgesinnten hier in der Gegend.
Gruß von dem Möhnesee.
Colin Russel
  
(eMail: colinrussell@t-online.de)

 

RD 250 (352) '74

RD 250 (352) '74

  

17.08.2011
RD 400 (E) Typ 1A3  
Ez. 11.06.1979 (Bj. 1979)
Fahrgest.-Nr.:     1A3- 330878
Leistung:            32KW/43PS - 7.500U/min
Höchstgeschw.:  162 km/h
Laufleistung:       ~ ~38.958 Km


Modifikationen:   
- neu lackiert
- Tank komplett überholt u. beschichtet

Grüße aus Essen/NRW
Nogge, Guido


  
(eMail: Guido.Nogge@t-online.de)

RD 400 (1A3) '79

RD 400 (1A3) '79

RD 400 (1A3) '79

  

   Die Bilder gehören den jeweilig angegebenen Besitzern und wurden mir hier zur Publizierung freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Alle Urheberrechte daran verbleiben bei ihren Besitzern. Die Weiterverwendung dieser Bilder und / oder ihre Verwertung durch Dritte ohne ausdrückliche Erlaubnis der Besitzer ist untersagt.

 

Stand 21.08.2011

Zurück zur ÜbersichtZurück zur HauptseiteMail an RD400.de